Das CJD - Die Chancengeber CJD Dortmund SGZ

Autogenes Training

Durch das Autogene Training (AT) besteht die Möglichkeit, körperliche und seelische Entspannung hervorzurufen. Teilnehmer dieses Kurses erfahren durch aufbauendes üben und trainieren, die gefühlsmäßige und körperliche Ebene mit Autosuggestionen zu verbinden. Die Körperwahrnehmung wird hierzu auf Zustandsveränderungen in den Organfunktionen gerichtet. Der Zugang zum Unterbewusstsein (unwillkürliches Nervensystem) wird erreicht, indem man bestimmte Formeln als Aufforderung an das Unterbewusstsein richtet. Dadurch werden Körperfunktionen verändert und führen eine innere Ruhe herbei. Sie erwerben in diesem Präventionskurs die grundlegenden Kompetenzen zur Durchführung Ihrer eigenen Übungen im AT. Der praktische und theoretische Kontext des AT sowie Empfindungen zu besprechen sind wesentliche Inhalte dieses Präventionskurses.

Kurs 120074:
Montag 20.01. - 16.03.20 (08 x 90 Min. = € 120,00)
Uhrzeit: 19.30 - 21.00 Uhr
Kursort: Gemeindezentrum Kley (Echeloh 74, 44149 Dortmund)
Kursleitung: Robin Rieske
Rosenmontag findet kein Kurs statt!!!