Das CJD - Die Chancengeber CJD Dortmund SGZ

Voraussetzungen und Neuerungen

Der gesamte Bereich des Rehabilitationssports unterliegt besonderen Voraussetzungen.
Der Rehasport ist eine von den Krankenkassen geförderte medizinische Maßnahme mit dem Ziel der Rehabilitation oder der Stabilisierung des aktuellen Gesundheitszustandes des Patienten.
Deshalb muss der behandelnde Arzt den Rehasport verordnen.
Anschließend muss der Rehabilitationssport von der Krankenkasse genehmigt werden.
Der Rehasport darf nur von Übungsleitern mit entsprechenden Lizenzen, die einer ständigen Fortbildung bedürfen, durchgeführt werden.
Um die für Sie geeignete Rehasportgruppe, mit dem Ziel den bestmöglichen Rehaerfolg zu gewährleisten, zu finden, bitten wir Sie, einen Termin für ein Beratungsgespräch zu vereinbaren.
Da das Rehaziel nur bei regelmäßiger Teilnahme erreicht werden kann, bitten wir um Verständnis, dass bei mehr als dreimaligem unentschuldigtem Fehlen der Platz anderweitig vergeben wird.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche und gesunde Zusammenarbeit.

Euer Therapiesport-Team
Gaby, Tania, Michaela, Regina, Peter, Isa , Melanie, Rebekka


Achtung!!!
Die Teilnahme am Rehasport
muss durch den Arzt verordnet
werden.

Information & Anmeldung

Tania Giesser
Kleybredde 23
44149 Dortmund
0231/6560215
tania.giesser@cjd.de