Judo

Judo ist Kampfkunst und Weltanschauung zugleich. Respekt, Rücksichtund Fairness sind wichtige Elemente. Die Bedeutung des Wortes Judo – „der sanfte Weg“ – kennzeichnet das Wesen dieser Olympischen Sportart. Judo bedeutet: Mit minimalem eigenen Krafteinsatz soll die größtmögliche Wirkung erreicht werden. Die Kraft des Gegners wird dabei geschickt ausgenutzt. Zug wird mit Druck und Druck wird mit Zug beantwortet und bringt so einen Gegner aus dem Gleichgewicht. Siegen durch Nachgeben ist das Judogeheimnis, nicht zuletzt deshalb ist Judo für Kinder, egal ob Jungen oder Mädchen, die ideale Sportart.Erfahrene Kinder- und Jugendtrainer sorgen im CJD dafür, dass Spiel und Spaß bei ihren Schützlingen imVordergrund stehen. Gürtelprüfungen und Wettkämpfe sorgen für Motivation und Erfolgserlebnisse. Es wird niemand überfordert, da sich die Trainer auf jeden einzelnen kleinen Judoka einstellen und ihn individuell fördern. Ganz nebenbei erzieht Judo die Kinder und Jugendlichen zu Fairness und Kameradschaftlichkeit und stärkt ihr Selbstbewusstsein. Das Training wird abgerundet durch gemeinsame Ausflüge, Hallenübernachtungen u.v.m.